footpower Running

 

footpower Running

Ohne Knie- und Rückenschmerzen Ausdauersport betreiben? Gerne auch mal intensiver, wie beim Marathon?

 

Läufer sind ganz harte Menschen. Besonders die männlichen Vertreter dieser Sportart: Schmerzen werden ertragen bis es nicht mehr geht, getreu dem Motto „das läuft sich schon aus”. Noch dazu hält sich unter Läufern die weit verbreitete Meinung „viel hilft viel“ und „Ausgleichstraining – zum Beispiel für die Rumpfmuskulatur – ist Zeitverschwendung“. Echte Läufer sind allerdings auch sehr ambitionierte Menschen, die ihrem Sport sehr treu bleiben. Wer einmal „drauf” war, für den ist Laufen wie eine Sucht. Schlechtes Wetter?

Kein wirkliches Hindernis! Genau dieser Drang zum regelmäßigen Laufen kann den Läufer leider eiskalt treffen und den Spaß am Sport beenden: Muskelprobleme wie Zerrungen und Verhärtungen, Entzündungen in der Achillessehne (Achillodynie), Knieschmerzen an der Vorder- oder Außenseite (Tractus-Syndrom, Runner’s Knee, ITBS, Beschwerden an Sprunggelenk, Hüfte oder Rücken, Blasen und Schwielen am Fuß, sowie einschlafende Zehen, sind einige der typischen Beeinträchtigungen.

Das können Laufschuh-Einlagen von footpower:

 

    1. footpower Laufschuh-Einlagen zielen darauf ab Fußfehlstellungen zu beheben, die sich auf den kompletten Bewegungsapparat auswirken und möglicherweise Überlastungen von Muskeln und Gelenken nach sich ziehen können.

 

    1. footpower Laufschuh-Einlagen „triggern” gezielt Ihre jeweiligen Muskeln dazu, die entsprechenden Gelenke zu führen und zu stabilisieren. Das Prinzip ist Hilfe zur Selbsthilfe, also Aktivieren von Muskelarbeit an Stelle von passiver Stützfunktion. footpower Einlagen fördern durch das ausgeklügelte Relief die Eigenkorrektur der Gelenkstellungen und trainieren die „richtige” Bewegung.

 

    1. Das flexible, leichte und dauerelastische Material bietet ganz nebenbei einen hohen Tragekomfort. Alle Gelenke und Muskeln im Fuß bleiben frei beweglich.

 

    1. footpower Laufschuh-Einlagen werden individuell für Ihre Füße gefertigt und passgenau in Ihre Laufschuhe eingefügt. Das ist extrem wichtig, damit die volle Wirksamkeit der Einlage gewährleistet und die Funktion des Schuhs nicht beeinträchtigt wird.

 


 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.